Home » Rezepte » Saucen, Marinaden & Co. » Sauce piment

Sauce piment -scharfe Chili Sauce



Kein kamerunisches Gericht ohne Piment. Westafrikanische Gerichte sind meisten sehr scharf gewürzt.

Um das Essen jedoch für alle essbar und trotzdem schmackhaft zu gestalten. gibt es Piment oder noch Sauce Piment. Damit ist eine sehr würzige und sehr scharfe Sauce aus Chili schoten gemeint, die separat zum Essen serviert wird ähnlich wie bei Salz- und Pfeffer-Streuer, die immer mit am Tisch sind.

Vorbereitungszeit Kochzeit Schwierigkeitsgrad
10 Minuten - Einfach
Sauce Piment Scharfe Chili Sauce
53 Downloads
Bewertung: 4.5 Sterne
2 Stimmen

Zutaten:

 

  • Ca. 5 rote Chili Schotten 
  • 1 kleine Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • 10 Djangsang (Akpi Nüsse) 
  • 3 Stück Quatre côtés 
  • 2 Bêpê
  • 2 Rondelles 
  • 1 Finger Ingwer 
  • 1 EL Pfeffer (schwarz und weiß) 
  • 1/2 TL Koriander 
  • 100 ml Speiseöl 
  • 1 EL Salz

Zubereitung:

 

 Alle Zutaten in einem Mixer geben und das Ganze zu einer glatten Paste mixen. 

Fertig! 

 

In Kühlschrank bis zu einer Woche haltbar. 

Tiefgekühlt länger. 

Passt wunderbar als i-Tüpfelchen zu allen Gerichte.

 

Bon appétit!

 


Das könnte Dich auch interessieren: