Home » Rezepte » Hauptspeisen » Pilé - Kartoffelstampf mit roten Bohnen

Pilé - Kartoffelstampf mit roten Bohnen


Vorbereitungszeit Kochzeit Schwierigkeitsgrad
10 Minuten 15 Minuten Einfach
Pile Kartoffelstampf Mit Roten Bohnen
Bewertung: 4.6666666666667 Sterne
3 Stimmen

 

Zutaten:

 Für ca. 4 Portionen

  • 1 kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend)
  • 400 kg gekochte rote Bohnen (zb Kidney aus der Konserve)
  • 1 kleine Zwiebel
  • Majanga - Getrocknete Garnelen (aus dem Afroshop)
  • 200 ml Palmöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 frischer Piment/Chili Schote
  • Wasser

 

Zubereitung: 

 

  1. Die Kartoffeln schälen, in kleine Stücke schneiden und in Wasser mit einer Prise Salz zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit die Bohnen vorbereiten und beiseitelassen.
  3. Zwiebeln schneiden
  4. Die getrockneten Garnelen ca. 2 Minuten in einer Pfanne kurz grillen und beiseitestellen
  5. Das Palmöl in einem Kochtopf geben mit Zwiebel, Salz und das Piment kurz andünsten
  6. Das Piment herausnehmen
  7. Die gekochten Kartoffeln hinzufügen und gut vermischen
  8. Gegrillten Garnelen und Pfeffer hinzu und gut beimischen
  9. Mit einen Rührstab oder einem Kartoffelstampfer zu einem Püree stampfen
  10. Bohnen hinzufügen und gut vermischen
  11. Abschmecken und bei Bedarf nachsalzen. Fertig

 

Bon appétit!