Home » Rezepte » Beilagen » Maiskolben mit Butter oder Ghee

Maiskolben mit Butter oder Ghee


Vorbereitungszeit Kochzeit Schwierigkeitsgrad
- 10 Minuten Einfach
Maiskolben Mit Butter Oder Ghee
Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

 

Zutaten:

 

  • 2 frische Maiskolben
  • 1 EL Butter oder Ghee
  • Petersilie
  • etwas Salz nach belieben
  • 1/2 Liter Wasser 

 

Zubereitung: 

 

  1. Die Maiskolben rupfen/putzen und in einem Topf mit Wasser etwa 15 Minuten kochen
  2. In der Zwischenzeit Butter oder Ghee in der Mikrowelle oder in einem Bain-Marie schmelzen
  3. Die Petersilie Blätter fein hacken und der geschmolzenen Butter oder Ghee zugeben. Falls erwünscht eine Prise Salz hinzufügen
  4. Die Fertige Maiskolben auf einem Teller legen und die geschmolzenen Butter oder Ghee drüber verteilen

Die Maiskolben kann als Beilagen zu gegrillten Fleisch, Fisch oder einfach als Snack serviert werden. 

Bon appétit! 

 

Mein Tipp für Dich:

Damit die Maiskolben wegen ihre hoher Zuckergehalt nicht anbrennen, ein hitzebeständiger Gegenstand (Porzellanteller oder kleine Deckel) am Boden des Topfs legen bevor die Maiskolben draufgelegt werden