Home » Sauté de Haricots verts - Sautierten Buschbohnen

Sauté de Haricots verts - Sautierten Buschbohnen

Veröffentlicht am 10. Oktober 2020 um 10:10


Buschbohnen sind einfach lecker und wie ich finde sehen si elegant aus.

Sie peppen das Aussehen jedes Gericht aus. Sie sind einfach und unkompliziert zuzubereiten  sind voll mit Wertvolle Vitamine und schmecken einfach. Ob als Salat, in Ratatouille, in Saucen oder einfach als sich selbst. 

Heute teile ich mit Dir ein neues,  einfaches Rezept von Buschbohnen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

 


Vorbereitungszeit Kochzeit Schwierigkeitsgrad
5 Minuten 15 Minuten Einfach
Sautierten Buschbohnen
Bewertung: 5 Sterne
1 Stimme

Zutaten:

  • 200g frische Buschbohnen
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 3 Karotten
  •  2 große Tomate
  • 1 roter und ein gelber Paprika
  • Lauchzwiebeln
  • Salz
  • 3 Knoblauchzehen
  • Magic Sauce
  • etwa Wasser


Zubereitung:

    1. Bohnen putzen, in ca. 2 cm kleine Stücke schneiden
    2.  Karotten und Parika waschen und in gleich große Stücke schneiden
    3. Tomate in feine Stücke hacken
    4. Die Bohnen im Salzwasser zum Kochen bringen
    5. Die Karotten hinzu und ca. 1 Minute kochen
    6. In einem Sieb geben und mit kaltem Wasser abschrecken
    7. Zwiebeln in feinen Streifen schneiden und in Öl mit Salz kurz anbraten.
    8.  Knoblauchzehen und Tomaten hinzu und ca. 5min beim ständigem Rühren anbraten.
    9. Bohnen, Karotten Paprika dazu und  weitere 5 Minuten garen.
    10. Magic Sauce und etwas Wasser hinzu und zugedeckt ca. 2 Minuten köcheln
    11. Den Schnittlauch hinzugeben, abschmecken. Fertig!

    Mit Reis und Evtl. gegrillte oder gebackenes Hähnchen und Kochbananen oder Reis servieren.

    Bon appetit!




    Das könnte Dich auch interessieren:



    «   »

    Kommentar hinzufügen

    Kommentare

    Es gibt noch keine Kommentare.